Gymnasium Marne Europaschule

Herzlich Willkommen!

Hier finden Sie alle Informationen zum Unterrichtsangebot, Projekten und vielen weiteren, spannenden Dingen des Gymnasiums Marne Europaschule. Schön, dass Sie da sind.


Mitsing-Projekt

Tabaluga, der kleine Drache, wird 40 Jahre alt und wir wollen als Schulgemeinschaft beim weltweit größten Fan-Projekt mitmachen und ihm ein Ständchen singen, das im Frühjahr im Rahmen einer Fernseh-Show gezeigt wird. JEDER kann mitmachen!
Wir treffen uns am 19. Dezember um 14 Uhr in der Aula, üben das Stück "Ich wollte nie erwachsen sein" und nehmen es dann auf. Hier geht's zur Anmeldung.
Tabaluga

Neue Schulkleidung

Der neue Shop für Schulkleidung ist jetzt online - hier könnt ihr jederzeit viele verschiedene Artikel mit unserem Schullogo oder Schriftzug bestellen und sie werden direkt nach Hause geliefert. Hier geht's zu den Angeboten!
pinterest11.png

Aktuelles

Offener Ganztag

Der Offene Ganztag startet nach zwei schweren Jahren unter Corona-Bedingungen wieder richtig durch. Unterstützt durch unseren FSJ-ler Hannes Madzak gibt es bereits ab der zweiten Schulwoche (22.08.) viele interessante Angebote. Weitere Infos finden Sie hier.

Busengel

Infos zu den Busengeln gibt es hier.

Kreisbestenwettkämpfe

Infos zu den Wettkämpfen gibt es hier.

Planetarium

Infos zum mobilen Planetarium gibt es hier.

Neues Gewächshaus

Seit September 2022 gehört nun auch ein Gewächshaus zur Ausstattung des Marner Gymnasiums Europaschule.Finanziert durch Erasmus Projektgelder wurde es tatkräftig von den Schülerinnen und Schülern unseres laufenden Erasmus Projekts "Sustainability starts on you(th)!" aufgebaut. Unterstützt wurden sie von Schülern des Physik Profils, die ein System der Vollautomatisierung entwicklen wollen, indem Sie das neue Gewächshaus mit unserem Energiehaus koppeln, um das Gewächshaus autark betreiben zu können.

Neue Schülersprecher

Das Gymnasium Marne Europaschule gratuliert Kiara Barniek und Karl Homberger (beide Q1) zu ihrer Wahl als Schülersprecher:in des Schuljahres 2022/23. Auf eine gute Zusammenarbeit.

#standwithukraine

Am 1. März haben wir mit fast 500 Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Eltern ein gemeinsames Zeichen für den Frieden gesetzt. Fast 5 Millionen Menschen haben es mittlerweile in den sozialen Medien angesehen!

Hier geht es zum Video!

Sorgentelefon

CHAT-Beratung über Messenger SIGNAL möglich.